Vortrag zum Buch “Nie wieder Angst”


„Stress- und angstfrei studieren & mit Leichtigkeit zu guten Leistungen”

  

Der Diplompsychologe Dr. Norbert Preetz ist mit seinem erschienenen Buch “Nie wieder Angst” auf einer Lesung in der Universitätsbilbiothek der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg zu Gast. Dr. Preetz ist auf die Behandlung von Leistungsblockaden und Ängsten spezialisiert und kennt sich bestens aus mit Versagensangst, Prüfungsangst, Präsentationsängsten und Ängsten, vor Gruppen zu sprechen: „Aufgrund meiner Arbeit mit Studenten und Berufstätigen weiß ich, dass Ängste sowie Lern- und Leistungsblockaden, Aufschieberitis und Perfektionismus den Betroffenen nicht nur das Leben schwer machen, sondern auch die berufliche Entwicklung stark beeinträchtigen. Der Vortrag und die Demonstrationen zeigen den betroffenen Studierenden einen Weg aus der Angst und geben ihnen Werkzeuge in die Hand, sich selbst zu helfen.“

Höchst interessant ist auch die Verbesserung von Konzentration und Gedächtnis durch Hypnose und Selbsthypnose. Damit schafft jeder den entscheidenden Durchbruch zu mehr Erfolg in Studium und Beruf!

Dr. Preetz‘ Methoden sind praxiserprobt und werden im Buch „Nie wieder Angst“ beschrieben.

Fotogalerie zum Vortrag (bitte klicken)